Vilfredo Pareto

Vilfredo Pareto (* 15. Juli 1848, † 19. August 1923) war ein italienischer Soziologe und Ökonom. In der Ökonomie ist das nach ihm benannte Pareto-Optimum im Zusammenhang mit der von ihm mitbegründeten »Wohlfahrtsökonomie« immer noch Gegenstand der Forschung. Es kennzeichnet einen Zustand, in dem es bei einer Menge von Individuen, die mit Gütern ausgestattet sind, nicht möglich ist, die Güterverteilung zu verändern, ohne dass eines der Individuen dabei schlechter gestellt wird.

 
Coverabbildung: Trattato di Sociologia
Trattato di Sociologia