Ralf Krause

Ralf Krause, Studium der Philosophie, Politik und Geschichte in Köln, Paris und Berlin. Herausgeber der CD-Rom Nietzsches Schriften (Berlin 2001), Mit­herausgeber der Anthologie Macht. Begriff und Wirkung in der politischen Philosophie (Bielefeld 2008) und Koautor von Mikropolitik einer Einführung in die politische Philososphie von Deleuze und Guattari (Berlin/Wien 2010). Promotion über die postrukturalistische Ereignisphilosophie von Gilles Deleuze (Die Differenz im Denken). Er ist aktuell als Fachredakteur in Berlin tätig und hat außerdem zwei Gesellschaftsspiele (Machtwechsel und Trust) entwickelt und gestaltet.

 
Coverabbildung: Machtwechsel incl. Update 2017
Machtwechsel incl. Update 2017
Das Spiel gegen Politikverdrossenheit
 
Coverabbildung: Trust
Trust
Das Milliardenspiel zur Finanzkrise
 
Coverabbildung: Nietzsche
Nietzsche
Perspektiven der Macht