Antje Göhler

Antje Göhler
Antje Göhler, Foto von GFHund (Eigenes Werk) [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons

Antje Göhler wurde 1967 in Berlin geboren und hat dort die Schule und diverse Schachklubs besucht. Höhepunkte ihrer Schachlaufbahn waren 1988 der DDR-Meistertitel bei den Frauen und die Verleihung des Titels »Internationale Meisterin«. Nach dem 1992 in Leipzig abgeschlossenen Studium der Germanistik lebte sie mit ihrer Familie in Berlin, Bonn, Warschau, Rom und Taschkent. Ihre Forschungen zum literarischen Expressionismus und seiner Antikerezeption schloss sie 2011 mit einer Promotion an der FernUniversität in Hagen ab.