Über die öffentliche Gesundheitspflege

Coverabbildung: Über die öffentliche Gesundheitspflege
 

 

Den hier vorliegenden Text Die öffentliche Gesundheitspflege und das Eigenthum publizierte Salomon Neumann im Jahr 1847.

Damit mischte er sich ein in damalige Gesundheitsreformdebatte: die »preußische Medizinalreformdebatte«. Der Staat sei verpflichtet, wirkungsvoll für die Gesundheit seiner Einwohner zu sorgen, postulierte Neumann. Denn wenn das vorherrschende Recht im preußischen Staates das Eigentumsrecht sei, müsse auch er das einzige Eigentum schützen, das die Masse seiner Bevölkerung besitze – die Gesundheit als die Grundlage ihrer Arbeitskraft. Der Virchow-Text ist die Zusammenstellung einer Artikelserie, die zwischen dem 4. August und dem 1. September 1848 erschien.


Die verlorenen Artikel


Schriften und Reden


Die Verfassung des deutschen Reiches vom 28. März 1849